Mittwoch, 29. Juni 2016

bunt auf schwarz oder schwarzes bunt

Huhu,

heute der nächste Beitrag, der auch bei Stamp Corner online geht... Ich liebe ja diese Technik, auch wenn ich nicht weiss wie sie heisst. Aber das ist ja egal, die Hauptsache ist ja das es gefällt! Kurz erjlärt wie es geht. Ihr färbt erst das Papier in den Farben ein, wie ihr es gerne haben mögt. Farbe gut trocknen lassen und dann den Hintergrund, z.B. mit Versamark, bestempeln. Dann streut ihr transparentes Embossingpulver drauf und embosst das Ganze. Dann färbt ihr einfach die Zwischenräume mit schwarzer Farbe ein und fertig istz das Ganze!


Verwendet habe ich hier:
  • efco Textstempel
  • Versafine Ink
  • Versamark Ink
  • Distress Ink
  • Ranger clear Embossingpulver
  • Dutch Doobadoo Stencil
Bis bald
Eure Sissi

1 Kommentar: