Dienstag, 22. März 2016

Osterkarte für Oma

Hallo,

Heute zeige ich euch eine schlichte Karte mit echten Blumen. Die getrockneten Blüten habe ich von Oma geschenkt bekommen, damit ich damit Karten basteln kann. Ich dachte nur: "oh je" Das ist ja eigentlich nicht mein Stil, aber um Oma eine Freude zu machen, bekommt sie zu Ostern eine Karte mit den Blumen. Wie der Hintergrund entstanden ist könnt ihr hier sehen: 

Und hier ist die Karte:


Der Hintergrund ist mit der Rasierschaumtechnik entstanden. Die Farben sind Twistet Citron und Squeezed Lemonade. Der Stempel ist von der Stempelküche.

Ich hoffe das sich Oma darüber freut. 

Bis bald 
Eure Sissi


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen