Samstag, 10. Oktober 2015

Entstehung eines ATC-Hintergrundes

Hallo,

heute habe ich mal eine kleine Fotostrecke für euch gemacht. Ich zeige euch, wie ich Hintergründe gestalte, also eine Möglichkeit von vielen! Es ist gedacht als ATC (Sammlelkarten) Hintergrund, wenn es fertig ist.

Angefangen habe ich mit Aquarellpapier, dieses hat 300gr Stärke. 

Das habe ich schön nass gemacht und ein wenig gewartet, damit das Wasser auch schön in das Papier einzieht. Wie ihr aber seht, ist immer noch eine nasse "Schicht" auf dem Papier.


Dann habe ich mir 3 Farben von meinen Mementos ausgesucht, habe mir ein Stück Frischhaltefolie geknüllt und mit der hellsten Farbe angefangen auf dem Papier zu tupfen.


Dann die nächste Farbe...


Wenn der Rand vom Papier zu trocken wird, mache ich das noch mal mit einer Sprühflasche wieder feucht.
Dann kommt meine 3. Farbe aufgetupft. Das ganze sieht schon richtig toll bunt aus.


Dann suche ich mir 3 Hintergrundstempel aus. Warum drei? Keine Ahnung, mir war danach jede Farbe auf je einen Stempel aufzubringen. :-) Für die Sternchen habe ich das Gelb ausgesucht. Den Stempel habe ich gut mit Farbe bedeckt und Kreuz und quer auf das Papier gestempelt.


Die Streifen haben rosa bekommen. Den Stempel habe ich nur sporadisch mit Farbe eingefärbt und dann auch immer nur Stückweise auf dem Papier abgestempelt.


Dann das gleiche mit den "Blumen-Kreisen" nur in blau...


Dann habe ich mir ein kräftiges Lila von meinen Versacolor raus gesucht und eine Schablone. Und da es ja zum Schluss ATC werden sollen, habe ich die Schablone öfter, aber dafür nur kleinflächig genutzt. Also Fingerschwämmchen nehmen, Schablone ausrichten und los geht's! 


Dann habe ich mir zwei Farben von meinen Tombows rausgesucht [auf dem Foto seht ihr nur eine der zwei Farben ;-) ] und meinen "Spritzer" und habe noch mal quer über das ganze Blatt feine Farbspritzer gegeben.


Hier könnt ihr das sehen...


Dann habe ich das ganze gut durchtrocknen lassen und gestanzt... Nun "muss" ich nur noch drauf los stempeln, matten und beschriften und die ATC sind dann fertig!


Die fertigen ATC zeige ich euch nach und nach... Ihr dürft also weiter gespannt sein!

Ich hoffe es hat euch gefallen und bis bald!

Eure Sissi 

1 Kommentar:

  1. Liebe Sissi, vielen Dank für deine tolle Fotostrecke, dass muss ich unbedingt mal ausprobieren, dein Hintergrund schaut sehr fesch aus. ;) Bei deinem Vornamen lädt es förmlich ein, ein wenig wienerisch zu werden. Ich schicke dir liebe Grüße aus Hameln und bin begeistert. Melanie ;)

    AntwortenLöschen