Samstag, 11. April 2015

Eulen, Eulen und noch mal Eulen...

Heute ist eine Karte wieder mit meinem speziellen Designpapier entstanden. Sehr knallig in den Farben, aber ich finde das herrlich! Grade zu den knalligen Eulen passt es ganz gut, finde ich. Es ist halt eine richtige Mädchenkarte. Aber schaut selbst:


Der Schriftstempel ist von Mias Stempelküche und ist mit Versacolor gestempelt. Die Herzen sind von Lawn fawn. Die Labelstanze von Spellbinder und die kleine Tag-Stanze von Sizzix. Die Eulen sind ein Serviettenmotiv auf Druckerpapier, der Kartenrohling vom Kaffeeröster und das restliche Papier ist von einem Discounter.

Nun ist aber Schluss für heute!
Bis bald
Eure Sissi

Kommentare:

  1. Eulen sind jetzt nicht so meins, aber die Farben mag ich leiden. Schönes Kärtchen. SEhr harmonisch. Welchen KLeber nimmst Du denn für die Serviette? Diesen Serviettenkleber?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eulen waren auch erst nicht so meins, aber es hat sich geändert... Ich mag die süßen jetzt doch! 😄
      Der Kleber heißt Frischhaltefolie und Bügeleisen... Von der Serviette nimmst du das oberste Blatt, da wo das Bild drauf ist. Dann nimmst du ein Blatt Kopierpapier legst Frischhaltefolie dort drauf und darauf die Serviette... Ich lege dann noch ein altes Geschirrtuch dort drüber und Bügel das ganze. Schon ist das Motiv auf Papier und du kannst damit ganz normal arbeiten.

      Löschen