Freitag, 26. September 2014

"Geheimtürkarte"


Heute gibt es eine besondere Karte von mir. Nachdem ich mal meinen Ideen-Ordner durchgeschaut habe, entdeckte ich die Geheimtürkarte. Ewig nicht mehr gebastelt, musste jetzt aber mal sein. Diese Karte habe ich dann als Gutschein gestaltet. 

Das ist die Karte von vorne:


Wenn man dann die beiden Seiten aufklappt, schaut her:


Da ich ja schon erwähnte, dass es eine Geheimtürkarte ist, ist das noch nicht alles. Als Tipp habe ich eine "Schatzkarte" aufgestempelt und geklebt. 
Nun zu der Geheimtür... Die Karte wird wie folgt geklappt:


Die Klammer beim unteren Bild ist nur an der Karte damit ich fotografieren konnte :-)
In der Mitte wo das aufgestempelte Kreuz ist, zieht man die Karte auseinander.


Das sieht dann wie folgt aus:


Die Geheimtür komplett aufgeklappt sieht dann so aus:


Dort innen schreibe ich nun noch den Gutschein rein und ein paar persönliche Wünsche. Das ist dann aber zu persönlich und deshalb habe ich das ohne Beschriftung fotografiert... ;-)

Tschüssi
Eure Sissi 








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen